Künstler 2011-2015

16 Jan 2017 by Helmut, No Comments »

In der Session 2011 haben  bei allen Sitzungen der Krätzcher-Spezialist Philipp Oebel, Eau de Milljöh und Aap futü aufgespielt. Als Sitzungskapelle war natürlich wieder das Orchester der Liebe dabei. Für einzelne Termine hatten  zugesagt das herrliche kölsche singende Zwiegespräch Knubbelefutz un Schmalbedach, Tino vom Taxi, Bütten-Alt-Star Jupp Menth als “Ne kölsche Schutzmann”, die Wanderer, der Shooting-Star der Session Christian Macharski (Ex-Rurtaltrio) als Hastenraths Will, Jürgen Becker, Marc Breuer als Löschmeister Josef Jackel und weitere Überraschungsgäste.

Beim Jeckespill 2012 waren bei allen Terminen als musikalische Gäste dabei: Stefan Knittler, herrschmitz, Eau de Milljöh und natürlich wieder unsere Sitzungskapelle, das Orchester der Liebe. Wir freuten uns auf den kölschen Schutzmann Jupp Menth, der ebenfalls alle Abende mit uns gestaltet hat. Weitere Gäste bei einzelnen Terminen: Knubbelefutz un Schmalbedach, de Zwei Hillije,Volker Weininger, Jürgen Becker, Renate Baum (“De Putzfrau vum Rothus”), das Traditionskorps der Altstädter, die Brücker Funken Feinripp und viele mehr…

Beim Jeckespill 2013 waren bei allen Terminen als musikalische Gäste dabei: Stefan Knittler, Krätzchen-Spezialist Philipp Oebel und natürlich wieder unsere Sitzungskapelle, das Orchester der Liebe. Wir freuten uns auf den kölschen Schutzmann Jupp Menth und Thomas Cüpper, die bei sechs der sieben Abende dabei war. Weitere Gäste bei einzelnen Terminen: Knubbelefutz un Schmalbedach, Volker Weininger, Jürgen Becker, ”Schofför” Jens Singer, Knubbelisch vum Klingelpötz, das Traditionskorps der Altstädter, die Brücker Funken Feinripp und viele mehr…

In der Jeckespill Session 2014 waren bei allen Terminen dabei: Das Orchester der Liebe, die Weetschaffselfen, Philipp Oebel, Jupp Menth und Stefan Knittler. Acht mal besuchten uns die wunderbaren Knubbelefutz un Schmalbedach. Bei einzelnen Terminen dabei waren unter anderem der Sitzungspräsident Volker Weininger, Kasalla, Willi und Ernst, “Dä Schofför” Jens Singer, Quetsch un Flitsch, dä Tuppes vum Land, CABB, die Brücker Funken Feinripp, Annette Schmelter-Lamsfuß als “Möchtijalls Annettchen” und viele mehr

In der Session 2015 warem in allen Weetschaften Philipp Oebel und das Orchester der Liebe dabei. An acht Abenden machten Stefan Knittler und Sophie Russel mit, an sieben Knubbelefutz un Schmalbedach. Für einzelne Termine hatten unter anderem zugesagt der Kölsche Schutzmann Jupp Menth, et Rumpelstilzche Fritz Schopps, der Tuppes vum Land Jörg Runge, Quetsch un Flitsch, Thomas Cüpper sowie Willi und Ernst.

Leave a Reply

Besökt uns ens bei Fatzebuck:

MIT UNTERSTÜTZUNG VON:



Premierenbilder 2017:

dscf7616-1280x768 dscf7650-1280x768 dscf7653-1280x768 dscf7678-1280x768 dscf7698-1280x768 dscf7781-1280x768

Mit besten Empfehlungen

Jeckespill - de Weetschaffssitzung wird gemacht von einigen Mitstreitern und Freunden der Mitsinginitiative "Loss mer singe". Mehr dazu unter www.lossmersinge.de