Toller Start im Brauhaus

14 Jan 2016 by Helmut, Kommentare deaktiviert für Toller Start im Brauhaus

Weltpremiere in der Vringsstroß


Mit zwei Klasse-Abenden im Alten Brauhaus im Severinsviertel gings in die Jeckespill-Session 2016. Krätzcher un Klaaf, herrlicher Verzäll und geistreicher Blödsinn begeisterten ein tolles Publikum. Jörg P. Weber, Stefan Knittler und Philipp Oebel machten die Musik dazu. In der siebten Session gabs sogar eine echte Jeckespill-Weltpremiere: Erstmals traute sich ein Wirt singend auf die Bühne. Der Betriebsleiter des Alten Brauhauses Uli Vogt begeisterte mit dem Orchester der Liebe „wegen dem Brauchtum“. Weitere Gäste am ersten Abend: Jupp Menth, Thomas Cüpper sowie Willi und Ernst. Am zweiten Abend gab Knacki Deuser sein umjubeltes Jeckespill-Debüt.

Comments are closed.

Besökt uns ens bei Fatzebuck:

MIT UNTERSTÜTZUNG VON:



Premierenbilder 2017:

dscf7616-1280x768 dscf7635-1280x768 dscf7678-1280x768 dscf7698-1280x768 dscf7732-1280x768 dscf7781-1280x768

Mit besten Empfehlungen

Jeckespill - de Weetschaffssitzung wird gemacht von einigen Mitstreitern und Freunden der Mitsinginitiative "Loss mer singe". Mehr dazu unter www.lossmersinge.de